BBV-Kunstausstellung: "Vielschichtig" des Künstlerkreises Hadern

Ort: Christa Spangenberg-Saal
Vernissage, 15. Septmeber, 19 Uhr
Sa./So. geöffnet von 10 bis 19 Uhr

Vielschichtig

Unter diesem Titel präsentieren die bildenden Künstler des „Künstlerkreises Hadern“ ihre gegenständlichen und abstrahierten Werke im Schloss Blutenburg. Die Künstler überraschen auch dieses mal mit ihrer Sichtweise zwischen Nähe und Distanz auf eine aufregende und bunte Welt. Eindrücke, Gedanken und Beobachtungen werden durch Farben, Flächen und pulsierende Gegensätze sichtbar, allerdings auch ruhige Flächen haben ihren Platz. Diese Vielfalt ist unter anderem durch die verschiedenen angewandten Techniken wie Aquarell, Acryl, Öl, Tuschearbeit sowie moderne Foto- und Digitalkunst gegeben.

Der "Künstlerkreis Hadern" hat schon 2012 erfolgreich eine Ausstellung im Schloss Blutenburg ausgerichtet. Er besteht seit 1992 und durfte bereits durch vergangene Ausstellungen in München und Umgebung auf sich aufmerksam machen. Mit ihrem Ausstellungstitel wollen die Künstler darauf hinweisen, was ein Bild ausmacht. Es geht nicht nur um die Abbildung, sondern auch um Wiedergabe einer Empfindung und starker Gefühle. Künstler bewegen sich zwischen Träumen, Sehnsüchten, Vorstellungen und Realität. Das Malen vieler Schichten, die Mehrfachbelichtung in der Fotografie sowie viele Arbeitsschritte in der Digitalkunst, lassen hier Bilder entstehen, welche immer auch den Charakter des Künstlers in sich tragen.

 

   
 

Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 15 September, 2017 - 19:00 bis Sonntag, 17 September, 2017 - 19:00