9. Kunstausstellung des Vereins der Freunde Schloss Blutenburg e.V.

9. Kunstausstellung des Vereins der Freunde Schloss Blutenburg e.V. mit Zenon Aniszewski Vom 4. bis 6. November 2016 stellt Zenon Aniszewski seine Bilder im Christa-Spangenberg-Saal von Schloss Blutenburg aus. Die 9. Kunstausstellung des Vereins der Freunde Schloss Blutenburg e.V. (BBV) umfasst ein breites Spektrum von Pferdedarstellungen. Sie reichen vom ruhigen Moment einer friedlich grasenden Stute mit ihrem Fohlen auf der Weide über die galoppierende Herde, zu kämpfenden Hengsten, bis hin zu Darstellungen von Springreitern oder Dressurreitern. Scheinbar mühelos fängt Aniszewski die Leichtigkeit der Bewegung, die Schönheit und den Charakter der Tiere ein und bringt sie so gekonnt zu Papier. Dem Aquarell hat sich der 1948 in Polen geborene Aniszewski verschrieben und diese Technik beherrscht er wirklich meisterlich. Der Künstler und Kurt Müller-Brand vom BBV begrüßen die Gäste auf der Vernissage am Freitag, 4. November um 19 Uhr. Die Ausstellung ist am Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der BBV freut sich sehr auf zahlreichen Besuch im Obermenzinger Schloss. Der Eintritt ist wie immer frei.

Vernissage am Freitag, 04.11.2016 um 19 Uhr

Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 4 November, 2016 - 19:00 bis Sonntag, 6 November, 2016 - 19:00