Sonnenuhren in Menzing - Gestaltung und Restaurierung

Sonnenuhren in Menzing - Gestaltung und Restaurierung

Pfarrsaal der Pfarrei Leiden Christi, Passionistenstraße 12, 81247 München

Vortrag im Rahmen der VHS München West und „1200 Jahre Menzing“

Dr.-Ing. Dieter Birmann, München-Lochhausen (www.sonnenuhren-manufaktur.de)

Nach einer Einführung in die Symbolik und Konstruktion wird die Zeit- und Monatsablesung an der ansprechenden Sonnenuhr an Leiden Christi von 1924 erklärt. Die Restaurierung der Sonnenuhr an St. Wolfgang in Pipping und erstmalige Untersuchungen und Funde von Ritzungen zur vollständigen Rekonstruktion der ältesten, spätgotischen Münchner Sonnenuhr in Schloss Blutenburg versprechen ein spannendes Kapitel.

Vergleiche mit historischen Bildern zeigen die Veränderungen Menzinger Sonnenuhren, wie an der Bethlehemskirche und im Weichandhof. Lassen Sie sich von der vielseitigen Gestaltung von Sonnenuhren in der Umgebung überraschen.

Eintritt freiFragment der Blutenburger Sonnenuhr (c) Dieter Birmann 1985 SU M Blutenburg-28 85070 (c)Dieter Birmann Fragment der Blutenburger Sonnenuhr (c) Dieter Birmann 1985 SU M Blutenburg-28 85070 (c)Dieter Birmann

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 21 November, 2017 - 19:00 bis 21:00