1. BBV-Kunstausstellung: Weiß malen von Hans Trusheim

Weiß malen

Ort: Christa-Spangenberg-Saal
Vernissage, 11. Januar, 19 Uhr
Sa./So. geöffnet von 11 bis 19 Uhr

Die "Unfarbe" Weiß dominiert seit vielen Jahren die Malerei des Künstlers Hans Trusheim. Wenn die selbe Farbe matt oder glänzend verarbeitet wird, entstehen unterschiedliche Reflektionen von Licht. Bei genauer Betrachtung wird die weiße Farbe verschieden erscheinen, obwohl sie aus dem selben Gebinde stammt.
 
Der Einsatz verschiedener Materialien und Konturen führt bei Seitenlicht zu Schattenbildungen und Tiefenwirkungen der Werke, die so nicht gemalt werden können. In kleinsten Mengen beigemischte Buntfarben verändern den Charakter des Weiß von kalt zu warm. So kann eine zusätzliche Lebendigkeit der Bilder erreicht werden. 
 
Mit der "Unfarbe" Weiß lassen sich so unendliche Bildvariationen herstellen, die die Kreativität immer wieder herausfordern.
 
Hans Trusheim
Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 11 Januar, 2019 - 19:00 bis Sonntag, 13 Januar, 2019 - 19:00