9. Kunstausstellung 2019 – Max-Wolfgang Weber

Ort: Christa-Spangenberg-Saal
Vernissage, 1. November, 19 Uhr
Sa./So. geöffnet von 11 bis 19 Uhr

Max-Wolfgang Weber (*1939 in Dresden) kam über die "klassische Moderne" zu seiner facettenreichen Malerei. Das entscheidende seiner Kunst ist die Verquickung mehrerer Sphären.
Diesmal zeigt er besondere Formate in ungewöhnlichen Materialien: Rollbilder auf Leinwand und Paper, übermalte Notenblätter, Malerei auf ganzen Rindslederhälften und in alten Fensterrahmen... Jedes dieser Formate prägt den Raum auf eine besondere Weise.
 
Weber_Olivenbaum_LederWeber_Herbst_Klänge Weber_Tango

 

Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 1 November, 2019 - 11:00 bis Sonntag, 3 November, 2019 - 19:00