Verein der Freunde Schloss Blutenburg

7. BBV-Kunstausstellung: "Farbenzauber und Kontraste" von Elfie Bilger, Uschi Rossipaul, Christina Schenk und Christa Weingart

Ort: Christa-Spangenberg-Saal
Fr., 4.11., geöffnet von 14 bis 19 Uhr
Sa., 5.11., geöffnet von 11 bis 19 Uhr
So., 6.11., geöffnet von 11 bis 18 Uhr

Eintritt frei

Umweltaktion "Ramadama"

Zum wiederholten Male veranstaltet der Verein der Freunde Schloss Blutenburg das Ramadama rund um die Schlossanlage.

Schloss Blutenburg und seine Außenalage inklusive den beiden Weihern ist erfreulicherweise für viele Menschen ein Naherholungsgebiet und Freizeitgelände geworden. Um diese Grünanlage auch für das nächste Jahr sauber und natürlich zu halten, treffen sich alle freiwilligen Helfer am 8. Oktober um 9 Uhr vorm Schlosstor, um den angefallenen Müll der letzten Monate zu sammeln.

6. BBV-Kunstausstellung: "Arbeiten auf Papier und Leinwand" von Erna Leiß

Ort: Christa-Spangenberg-Saal
Vernissage, 14. Oktober, 19 Uhr
Sa./So. geöffnet von 11 bis 19 Uhr

Eintritt frei

Zentrale Themen der Zeichnungen sind einerseits maskenhafte Gesichter als gesellschaftlicher Teil des Menschen, andererseits performative Selbstdarstellungen im Spiel mit Verkleidungen und Geschlechterrollen.

Festliches Blutenburger Fischessen 2022 mit StM. Klaus Holetschek

Kommen und Auftritt von StM Klaus Holetschek MdL zu Bayerns Gesundheit- und Pflegepolitik beim diesjährigen Blutenburger Fischessen des Vereins der Freunde Schloss Blutenburg e. V. (BBV) waren großartig, das Echo dazu schlicht überwältigend!

In bewundernswerter Weise hatte er es geschafft, Zugang zu seinem Publikum im voll besetzen Jella-Lepmann-Saal zu finden.

4. BBV-Kunstausstellung von Helga Mayr-Friedrichson

Ort: Christa-Spangenberg-Saal
Vernissage, Freitag, 27. Mai, 19 Uhr
Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag geöffnet von 11 bis 19 Uhr

Eintritt frei

Die Künstlerin Helga Mayr-Friedrichson (www.helgamayrfriedrichson.de), die in ihrem Atelier in Schwabing arbeitet, fertigt Bilder und Collagen mit gegenständlichen und abstraktem Ausdruck aus Alltagsgegenständen und Fundstücken an, welche sie bei Spaziergängen und Ausflügen findet.

Umweltaktion "Ramadama" mit Würm-Rangers

Das traditionelle Ramadama unseres Vereins der Freunde Schloss Blutenburg (BBV) rund um Schloss Blutenburg findet bekanntlich immer im Oktober statt. Das halten wir auch heuer so.

Doch bereits für kommenden Sonntag rufen die "Würm-Rangers" zu einem Ramadama entlang der gesamten Würm im Münchner Westen auf.

Dem schließen wir uns als BBV natürlich gerne an, um vor allem die Grünflächen rund um Schloss Blutenburg von Müll zu befreien.

Wir freuen uns daher über Ihre tatkräftige Unterstützung. Treffpunkt ist am 27.02.2022 um 10.00 Uhr vor Schloss Blutenburg.

5. BBV-Kunstausstellung "Freunde am Malen" von Franz Sokele

Ort: Christa-Spangenberg-Saal
Vernissage, 24. Juni, 19 Uhr
Sa./So. geöffnet von 11 bis 19 Uhr

Eintritt frei

Die vielen Einschränkungen während der Corona-Zeit ließen meine "Freunde am Malen" wieder aufblühen. So wählte ich folgende Themen:

Unsere vierwöchentliche Reise Rund um den italienischen Stiefel. Die alljährlichen Besuche in Südfrankreich und die Erlebniswelt in der Freifvogelwarte Burg Guttenberg im Neckartal.

3. BBV-Kunstausstellung "Wiedersehen im Schloss" von Senta Jakob und Andrea Türk

Ort: Christa-Spangenberg-Saal
Vernissage, 22. April, 19 Uhr
Sa./So. geöffnet von 11 bis 19 Uhr

Eintritt frei

Nach zwei Jahren begegnen sich die Textilkünstlerin Senta Jakob und die Malerin Andrea Türk mit ihren neuen Werken wieder im Schloss Blutenburg.

Senta Jakob malt ihre Bilder und Wandobjekte am liebsten auf Seide. Sie  setzt dabei Techniken und langjährige Erfahrungen aus anderen künstlerischen Bereichen um. Zudem ist sie freischaffende Künstlerin, anerkannt durch die Akademie der Künste München.

Seiten