Verein der Freunde Schloss Blutenburg

4. BBV-Kunstausstellung "Menschen - Tiere - Landschaften" Malerein und Zeichnungen von Petra Herrmann, Skulpturen von Renate Streck

Unter Vorbehalt der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden gesetzlichen Bestimmungen zur Corona-Pandemie

Ort: Christa-Spangenberg-Saal
Eröffnung, 14. Mai, 19 Uhr
Sa./So. geöffnet von 11 bis 19 Uhr

Eintritt frei

Farben und Formen treffen aufeinander und ergeben ein interessantes Spiel zwischen Gegensatz und Harmonie.

Die gegenständlichen Motive von Petra Herrmann sind mit Acrylfarben und Tusche auf Papier und Lednwand gebracht.

ABGESAGT 3. BBV-Kunstausstellung "Farbenspiel + Kontraste" von Elfie Bilger, Uschi Rossipaul, Christina Schenk und Christa Weingart

 

Aufgrund der derzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen zur Corona-Pandemie musste diese BBV-Kunstausstellung leider abgesagt werden.

Ort: Christa-Spangenberg-Saal
Eröffnung, 16. April, 14 Uhr
Sa./So. geöffnet von 11 bis 19 Uhr

Eintritt frei

ABGESAGT - 1. BBV-Kunstausstellung "Wiedersehen im Schloss" von Andrea Türk und Senta Jakob

Aufgrund der derzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen zur Corona-Pandemie musste diese BBV-Kunstausstellung leider abgesagt werden.

Ort: Christa-Spangenberg-Saal
Eröffnung, 19. Februar, 19 Uhr
Sa./So. geöffnet von 11 bis 19 Uhr

Eintritt frei

Nach zwei Jahren begegnen sich die Textilkünstlerin Senta Jakob und die Malerin Andrea Türk mit ihren neuen Werken wieder im Schloss Blutenburg.

Blutenburger Weihnacht 2020 im Web

Die Blutenburger Weihnacht zieht Jahr für Jahr Besucher aus München und der Region an. Die einzigartige Atmosphäre gepaart mit ausgesuchten, in Handarbeit hergestellten Waren erfreut sich einer großen Fangemeinde. Der Vereinsvorstand sieht sich angesichts der Corona-Pandemie gezwungen, die Blutenburger Weihnacht 2020 schweren Herzens abzusagen.

7. BBV-Kunstausstellung 2020 "Stein - Holz - Papier" von Hartmann / Glatzel / Hofbauer

Ort: Christa-Spangenberg-Saal
Eröffnung, 16. Oktober, 19 Uhr
Sa./So. geöffnet von 11 bis 19 Uhr

Eintritt frei

 

Die Leichtigkeit der verspielten Figuren in unterschiedlichen Druck- und Zeichentechniken der Künstlerin Ulrike Hartmann gehen in einen gewagten Dialog mit den strengen, klaren Köpfen des Steinbildhauers Michael Glatzel.

Diese wiederrum stehen in spannungsreichem Kontrast  zu den beweglichen, flexiblen Holzskulpturen des Bildhauers Johannes Hofbauer.

Blutenburger Ramadama

Zum wiederholten Male veranstaltete der Verein der Freunde Schloss Blutenburg das Ramadama rund um die Schlossanlage.

Schloss Blutenburg und seine Außenalage inklusive den beiden Weihern ist erfreulicherweise für viele Menschen ein Naherholungsgebiet und Freizeitgelände geworden. Um diese Grünanlage auch für das nächste Jahr sauber und natürlich zu halten, trafen sich viele freiwilligen Helfer am Samstag, 10. Oktober um 9 Uhr vorm Schlosstor, um den angefallenen Müll der letzten Monate zu sammeln.

Anbei ein paar Eindrücke...

8. BBV-Kunstausstellung 2020 "Spektrum" von Christa Schmid

Ort: Christa-Spangenberg-Saal
Vernissage, 30. Oktober, 19 Uhr
Sa./So. geöffnet von 11 bis 19 Uhr

Die Münchner Künstlerin Christa Schmid stellt nach 2016 wieder in Schloss Blutenburg aus. Zurzeit liegt der Schwerpunkt ihrer Arbeit in der Acrylmalerei. Dabei kommen verschiedene Materialien und Techniken zum Einsatz. Die Malerin kombiniert ungewöhnliche Farben und setzt starke hell-dunkel Kontraste ein, ohne dass die Bilder kunterbunt wirken. Die Motive können gegenständlich bis abstrakt sein.

Seiten